Filmrezensionen in 500 Zeichen

North by Northwest (1959)

Der unsichtbare Dritte, ★★★★☆30.06.2009

Ein Doppeldecker erschießt die Kamera und die eiskalte Blondine besteigt mit Stöckelschuhen den Mount Rushmore. Das unterschätzte Zentralmotiv dieses allseits geschätzten Klassikers ist die Taschenbuchausgabe der Zähmung viriler Sekundärmerkmale: Der in einer misslich-kontrollierten Lage gefundene Rasierer wird scheel angeschaut und verkörpert doch die Essenz eines Filmes, dessen Verwicklungen von amour fou und unpolitischer Staatsaffäre im rettenden Diktum »Du musst es nur richtig wollen« gipfeln.