Filmrezensionen in 500 Zeichen

Cube (1997)

★★★☆☆31.07.2009

Die Gruppendynamik fasziniert noch immer die Massen, Milgram ist in aller Munde und die kathartisch-affirmative Wirkung von Science-Fiction-Possen wie immer das Mittel der Wahl, um Metaphern für die Massen in ein Low-Budget-Histörchen zu pressen. Mutig ist dabei zweifellos das ständige Führersterben und die augenzwinkernde Belehrung der Verschwörungstheoretikerin, billig dagegen die mathematischen Klischees und die ständige Heilsbotschaft, die da lautet: Der Cube, das sind die anderen. Und du selbst.