Filmrezensionen in 500 Zeichen

Inside Man (2006)

★★★★☆31.05.2009

Nazis und Sikhs treffen in einem Inferno des strukturellen Rassismus auf Pennälerhumor (»Gesetz 80DD«) und heimatkundliche Klugscheißerei im Polizeiwagen. Das Loch hinter dem Druckerpapier ermöglicht Beförderung und Lebensglück, Killerspiele verderben die Jugend, Albanien war eine Volksrepublik, Denzel schreibe man mit Z, Rabbis helfen dem selbsternannten Antihelden mit Spielzeug. Gummigeschosse treffen nicht Rififis, sondern die New Yorker Spitzenpolitik, die nach 9/11 keine Boings im Lager hat.